bwa-sport.de
Suchfunktion

Anpfiff ins Leben

Autohaus Immler

Wagner Containerservice

Metzgerei Dick

Kraichgaufoto

Abele Spedition u. Transporte GmbH

www.akropolis-sinsheim.de

Heidelberger

Ferwagner IT- Systeme

Ritzhaupt

Schreinerei Schock

Schwarz Landtechnik - Ökotech

Hoffenheim holt dänischen Top-Torjäger
TSG verstärkt seine Offensive
Samstag, 27. Juli 2019

Nach dem Rekordtransfer von Offensivspieler Joelinton zu Newcastle United für 44 Millionen Euro hat die TSG Hoffenheim auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste des dänischen Torjägers Robert Skov vom FC Kopenhagen gesichert. Der 23-Jährige erhält einen Fünfjahres-Vertrag bis 2024 und soll rund 9 Millionen Euro Ablöse kosten.

Robert Skov wird künftig bei Bundesligist TSG Hoffenheim auf Torejagd gehen

Ferwagner IT- Systeme

Eines der größten Talente Dänemarks

Skov soll nun die Lücke in der Offensive schließen, die Joelinton hinterlassen hat. Der Linksfuß spielt am liebsten auf dem rechten Flügel. Beim neuen TSG-Stürmer handelt es sich um eines der größten Talente Dänemarks. Er erzielte vergangene Saison für den dänischen Meister 30 Treffern in 34 Partien und steuerte zehn Torvorlagen bei. Dabei knackte er auch den 21 Jahre alten Liga-Torrekord, den der später für den FC Schalke stürmende Ebbe Sand im Jahr 1998 für Brøndby IF aufgestellt hatte.

TSG-Trainer Alfred Schreuder erhofft sich mit der Verpflichtung von Skov eine weitere Bereicherung in der Offensive

Wagner Containerservice

Bemerkenswerte Bilanz von 46 Treffern in 127 Pflichtspielen

Skov, der 2018 in Dänemark zum „Spieler des Jahres“ gewählt wurde, spielte zuletzt bei der U21-Europameisterschaft in Italien und absolvierte für Kopenhagen in der bereits am 14. Juli gestarteten Superligaen drei Pflichtspiele. Insgesamt absolvierte Skov für Silkeborg IF und Rekordmeister FC Kopenhagen 127 Spiele in den Wettbewerben der dänischen Superligaen. Dabei markierte der Freistoßspezialist 46 Treffer und gab 24 Vorlagen. In der Europa League kam er acht Mal zum Einsatz (1 Tor).

Skov wird nächste Woche im TSG-Trainingszentrum in Zuzenhausen erwartet

Fünfter TSG-Neuzugang

Sein Debüt in der dänischen A-Nationalmannschaft gab Skov am 10. Juni diesen Jahres beim 5:1-Erfolg der Dänen im EM-Qualifikationsspiel gegen Georgien. Als Leistungsträger der U21-Auswahl markierte er in 21 Einsätzen zehn Tore, zuletzt traf er auch im Spiel gegen die DFB-Auswahl bei der EM (1:3). Nach erfolgreichem Abschluss des Medizinchecks und Abwicklung letzter Formalitäten zu Beginn der nächsten Woche wird der Offensivspieler dann nach Philipp Pentke, Konstantinos Stafylidis, Sargis Adamyan und Ihlas Bebou der fünfte Neuzugang im Kader der TSG Hoffenheim sein.

Foto: Kraichgaufoto, TSG Hoffenheim und FC Kopenhagen

bwa-sport.de
auf Facebook


Türenwelt Zimmermann

Wahre Werte

Ferwagner IT- Systeme

Wagner Containerservice

Wahre Werte

Hütter GmbH

Heinlein Bürolösungen

Helget´s Restaurant Lounge Bar

Fahrschule TW Sinsheim

Wiesendanger Bedachungen

Elektrotechnik Hofmann

CNC Technik Lange