bwa-sport.de
Suchfunktion

Wahre Werte

www.akropolis-sinsheim.de

Wagner Containerservice

Heidelberger

CNC Technik Lange

Wiesendanger Bedachungen

Ritzhaupt

Türenwelt Zimmermann

Ferwagner IT- Systeme

Fahrschule TW Sinsheim

Schwarz Landtechnik - Ökotech

Elektrotechnik Hofmann

Joma folgt auf Lotto
TSG Hoffenheim wechselt den Ausrüster
Mittwoch, 22. Mai 2019

Bundesligist TSG Hoffenheim wechselt seinen Ausrüster. Der spanische Textilhersteller Joma löst zur Bundesliga-Saison 2019/20 die Italiener Lotto Sport Italia ab. Das italienische Unternehmen rüstet die Kraichgauer seit der Saison 2014/15  aus und ließ sich das Engagement aktuell rund 750 000 Euro jährlich inklusive Sachleistungen kosten. Für JOMA ist es der Einstieg in die Bundesliga. Die Partnerschaft sieht vor, dass alle Teams des Klubs – von den Bundesliga-Profis über die Jugend bis zu den Frauen – mit Textilien der international renommierten Marke ausgestattet werden. Zur individuellen TSG-Ausstattung gehören neben Trikots auch Trainings- und Ausgehbekleidung. Die Vereinbarung wurde zunächst über vier Jahre bis zum 30. Juni 2023 geschlossen. Die neue, speziell für die TSG entwickelte Kollektion soll Anfang Juli präsentiert werden.

Ferwagner IT- Systeme

"Zwei aufstrebende, moderne Marken die zusammen passen"

"Joma gehört zu den Top Ten der weltweit führenden Sportmarken und ist bekannt für besonders sportive, kreative Kollektionen mit innovativem Design. Wir freuen uns, einen Trikotpartner präsentieren zu können, der mit seinen ambitionierten Zielen ideal zu uns passt", sagt Dr. Peter Görlich, Geschäftsführer der TSG Hoffenheim. "Joma ist eine ebenso aufstrebende, moderne Marke wie wir."

"Mit exzellenten Leistungen Maßstäbe setzen"

"Die Kooperation mit der TSG Hoffenheim mit ihrem Streben nach Innovation ist für uns sehr inspirierend", sagt Alberto Lopez, der Geschäftsführer von Joma. "Wir haben bereits in kurzer Zeit eine starke Zusammenarbeit aufgebaut. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam noch stärker werden. Beide Partner wollen mit exzellenten Leistungen Maßstäbe setzen", betont Lopez. "Unser Engagement richtet sich stets auf Design, Qualität und bei der TSG speziell auf Technologieinnovation." Joma wird auch die Trainer und Betreuer der TSG Hoffenheim mit Sport- und Freizeitschuhen ausstatten.

Abele Spedition u. Transporte GmbH

Für Joma ist die TSG das erste Engagement in der Bundesliga

Für das spanische Unternehmen, 1965 in Portillo de Toledo (nahe Madrid) gegründet, ist die Partnerschaft mit der TSG das bislang bedeutendste Sponsoring auf dem deutschen Markt. Weltweit stattet der Sportartikelhersteller in mehr als 100 Ländern rund 300 Profiteams und Fußball-Nationalmannschaften aus, darunter Klubs aus den Topligen in Spanien, Italien, Frankreich und England sowie Sportverbände und Nationale Olympische Komitees. Seit der Saison 2017/18 stattet das Unternehmen mit Deutschlandsitz in Frankfurt den Zweitligisten Arminia Bielefeld aus. Zudem ist Joma beispielsweise Ausrüster des FC Toulouse aus der französischen Ligue 1, FC Villarreal und Getafe aus der spanischen La Liga und Swansea aus England. Zudem engagiert sich JOMA bei diversen Verbänden, u.a. auch beim Handball und Rugby. Laut Alexander Karsten, Country Manager Deutschland von Joma, streckt man bereits seit längerem die Fühler nach einem Bundesligisten aus. Mit der TSG Hoffenheim ist man jetzt fündig geworden.

Foto: TSG Hoffenheim

bwa-sport.de
auf Facebook


Kraichgaufoto

Optik Buchen

Hütter GmbH

Abele Spedition u. Transporte GmbH

Spiess Elektro Markt GmbH

Metzgerei Dick

Imprimatur GmbH

Autohaus Immler

Helget´s Restaurant Lounge Bar

Schreinerei Schock

Heinlein Bürolösungen

Anpfiff ins Leben

Wahre Werte